Kunstrasen Schonach

 

Der Kunstrasenplatz wurde 1999 gebaut. Leider wurden damals die Nähte mangelhaft verklebt. Diese öffneten sich immer wieder, so dass die Gemeinde und der Sportverein, FC Schonach den normalen Spielbetrieb ohne Verletzungsgefahr nicht mehr als gegeben ansahen.
Daten  
Auftraggeber Gemeinde Schonach, Schwarzwald
Planung Sommer 2012
Baubeginn Ausführung August 2012
Fertigstellung Oktober 2012
Leistungsphasen 5 - 8
Gesamtkosten 365.000 €
Beteiligte Büros Büro Eberhard + Partner, Konstanz

 

Zudem war die vorhandene elastische Tragschicht ebenso mangelhaft und nicht mehr zu verwenden. Deswegen wurden die Elastikschicht und der Kunstrasen nach den zum damaligen Zeitpunkt gültigen Regeln erneuert.

Da der Sportplatz ca. 900 m ü. NN liegt, war der Terminzeitplan sehr eng terminiert, um den Einbau bei trockenem Wetter zu gewährleisten. Die Nettospielmaße des Platzes betragen 96 x 62 m (Brutto 104 x 66 m).

Projekteindrücke

  • Linierung
  • Kunstrasen verklebt
  • fertiggestellte Elastikschicht
  • Kunstrasen mit Quarzsand und grünem EPDM-Granulat verfüllt